Permalink

5

SMS-Sprache im Französischen: Vlà ct faire + court en fr

SMS-Sprache

Als deutscher Muttersprachler dem Diktat eines Dozenten an einer französischen Universität folgen? Selbst bei guter Beherrschung der Sprache bei dem vorgelegten Sprechtempo nahezu ein Ding der Unmöglichkeit.  Es sei denn, man hat dereinst in der Schule Stenographie gelernt. Doch Franzosen sind Abkürzungs-Meister. Mit ihrer SMS-Sprache machen sie nicht nur mühelos Notizen, auch bei Handy-Nachrichten und Twitter wird mit Silben gegeizt.

Lernen Sie im Folgenden die wichtigsten Regeln zur Abkürzungen französischer Wörter (inkl. Beispiele) kennen. Anschließend können sie mit Hilfe dieser Prinzipien selbständig Wörter abkürzen.

  • Streichung von „ou“ in einem Wort

nous : ns
vous : vs
pour : pr
vouloir : vloir
pouvoir : pvoir
souligner : sligner
tout : tt
jour : jr
toujours : tjrs
pourquoi : pq

  • Streichung aller Vokale (und manchmal auch von Konsonanten)

même : m
développement : dvlpt
problème : pb
rendez-vous : r.d.v.
gouvernement : gvt
nombreux : nbx
parce que : pcq
quelqu’un : qqn
quelque : qq
quelque chose : qqch.

  • Streichung der Nasallaute  „on“, „an“ & „en“

avant : avt
dont : dt
donc : dc
sans : ss
sont : st
font : ft
temps : tps
longtemps : lgtps
quand : qd
comment: ct

  • Symbole, die für ein Wort stehen oder eine komplexe Idee verdeutlichen

et : &
question: ?
Un, une : 1
paragraphe : §
travail : W
avoir pour conséquence : =>
être égal : =
diminution, décroissance = ↓
homme, femme : ♂ masculin ♀ féminin
plus : +
moins : –
division : ÷
multiple: x
égal : =
supérieur : >
inférieur : <
différent, opposé : ≠
Wörter, die auf „-tion“ enden: constitution : constit°
Wörter, die auf „-ment“ enden: changt

  • Klanganalogien: Das Wort wird so geschrieben, wie man es hört
    Bei dieser Regel werden Großbuchstaben und Zahlen verwendet, um Klänge zu „übersetzen“

elle : L
aime : M
c’est, ces : C
j’ai : G
de : 2
des : d

Beispiele: je vi1 2 = je viens de; GHT = j’ai acheté; koi 2 9 = quoi de neuf; 2m1 = demain; a2m = à demain

Haben Sie eigentlich die Überschrift über diesen Artikel lesen können? Ausgeschrieben sieht sie wie folgt aus: Voilà comment faire plus court en francais. – Hier erfahren Sie, wie man im Französischen Wörter abkürzen kann.

Kennen Sie noch andere Wörter der SMS-Sprache? Welches Wort benutzen Sie im Alltag am häufigsten abgekürzt? Hinterlassen Sie Ihren Beitrag im Kommentarbereich im Anschluss an diesen Artikel. 🙂

Wenn Sie neben Abkürzungen auch an tierischen Redewendungen interessiert sind, sollten Sie jetzt hier weitersurfen.

Quellen:

  • https://etudoc.files.wordpress.com/2008/10/prisedenotes.pdf
  • http://bdl.oqlf.gouv.qc.ca/bdl/gabarit_bdl.asp?id=2871
  • http://savoir-bloguer.info/les-principales-abreviations-utiles-a-la-prise-de-notes/
  • http://www.terrafemina.com/culture/culture-web/outils/1724-comprendre-le-langage-sms-des-ados-.html
  • http://www.univ-angers.fr/_attachments/comment-se-preparer-a-l-universite–article-3/prise_de_notes.pdf?download=true

Bild oben: Gratisography.com

Hallo, ich heiße Martin Stäbe und arbeite im Online-Marketing. Meine Leidenschaft gehört seit meiner Jugend Frankreich. Ich liebe den Klang der französischen Sprache, Wortspiele, französische Patisserie & mehr. Auf diesem Blog möchte ich meine Erfahrungen mit diesem wunderbaren Land mit anderen Frankophilen teilen. Bonne lecture! :)

5 Kommentare

  1. Toller und sehr praktischer Beitrag!
    Gibt es noch einen zweiten Teil mit den französischen SMS-Grußformeln im Sinne von „LG“, „VG“ etc.? Setzen Franzosen eigentlich gerne Emoticons in den SMS ein und wenn ja, entsprechen diese den deutschen?
    🙂

    • Hallo Barbara,

      also, wenn Sie sich in einer SMS à la francaise verabschieden wollen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Freunden gibt man z. B. ein “bisous” (auch “biz” geschrieben) oder ein “A plus” (A + abgekürzt) mit auf den Weg. Bei Bekannten verabschiedet man sich mit “A bientôt” oder mit “A plus tard”. Und wenn es ganz formell zugeht, verwendet man am besten “Cordialement”. :).

      Also, ich bin mir jetzt nicht hundertprozentig sicher, aber ich denke, die Bedeutung der Emoticons sollte im Deutschen und Französischen eigentlich identisch sein. 🙂

      A bientôt, Martin

  2. Sehr schön! Die Frage der Grußformel in französischen SMS hat mich auch gerade beschäftigt. Hab mich immer gefragt, ob A + eher persönlich ist und ob es eher À bientôt bedeutet (im Sinne von: wir hören bald wieder voneinander) oder einfach Tschüss (ohne dass man bald wieder voneinander hört). – Und nun habe ich die Antwort….:-)

    Ich bin auch ein sehr frankophiler Mensch, liebe Frankreich ebenfalls seit meiner Jugend (Schüleraustausch in Nogent s/Marne bei Paris) und reise so oft ich kann, nach Frankreich (letztes Jahr Normandie und Paris, davor das Jahr südliche Atlantikküste und Paris, dieses Jahr noch?). Höre oft den Sender Europe 1, um im Klang zu bleiben.

    Wenn du Lust hast, Martin, können wir uns gern mal austauschen.

    Bon week-end:-)

    • Hallo Herr Gottschalk,

      in welchem Zusammenhang haben Sie die Ziffernfolge „06“ gesehen? Generell ersetzt die Ziffer „6“ in der SMS-Sprache eine Sprechsilbe, zum Beispiel in „6 né“ (= cinéma) oder ex6t (= exciter).

      Viele Grüße vom Frankreich-Fan

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.